more than 60,000 items in stock  fast delivery  we are here for you +49 421 69469-0  90 years of experience and know-how
Englisch

Simmerring B1DSL 52.00 x 80.00 x 13.00 - 72 NBR 902

Freudenberg_Simmerring_B1SL
Freudenberg_Simmerring_B1SL
Freudenberg_Simmerring_B1SL
FST_Produkte
similar to original product
€12.29 *

Prices plus VAT plus shipping costs

Article is ordered. The delivery time is approx. 5-7 workdays.

Item
  • 1000771
  • B1SL
  • 72 NBR 902
  • 52
  • 80
  • 13
  • Freudenberg
  • 40411633
Der Simmerring dichtet eine rotierende Welle gegen das Gehäuse eines Aggregats ab. Er... more
Product information "Simmerring B1DSL 52.00 x 80.00 x 13.00 - 72 NBR 902"
Radialwellendichtring in Standardbauformen mit offenem Metall-Außenmantel und Schutzlippe.

Der Simmerring dichtet eine rotierende Welle gegen das Gehäuse eines Aggregats ab. Er gewährleistet zum einen die statische Abdichtung zwischen dem Außenmantel der Dichtung und der Gehäusebohrung. Zum anderen sorgt er für eine sowohl dynamische als auch – bei Stillstand der Welle – statische Abdichtung zwischen Dichtlippe und Welle. Dabei entsteht häufig ein Zielkonflikt zwischen geringer Reibung, niedrigen Verlusten und niedrigem Verschleiß, sowie hoher Radialkraft für eine jederzeit ausreichende Dichtwirkung. Weitere Kernanforderungen an einen Simmerring sind der feste Sitz in der Bohrung, eine möglichst leichte Montage sowie eine höchstmögliche Robustheit.

Produktbeschreibung:

Standardbauformen mit offenen Metall-Außenmantel. Mit und ohne (SL) gegen Schmutzanfall von außen.

Produkteigenschaften:

- Außenmantel: metallisch, bearbeitet

- Federbelastete Dichtlippe

- Dichtlippenprofil, stirnseitig bearbeitetet Dichtlippe.

Produktvorteile:

- Breites Anwendungsspektrum in alles Industriebereichen

- Metallgehäuse für besonders festen und exakten Sitz in der Bohrung (Hinweis: statische Abdichtung am Außenmantel bei dünnflüssigen und gasförmigen Medien eingeschränkt)

Related links to "Simmerring B1DSL 52.00 x 80.00 x 13.00 - 72 NBR 902"
Viewed

Beeinträchtigungen durch COVID-19

null